22. April 2021
Kommentarekeine Kommentare

Aufgaben Junggesellenabschied – Jetzt wird’s peinlich!

Die passenden Aufgaben zum Junggesellenabschied dürfen einfach nicht fehlen! Aber welche Aufgaben und Spiele eignen sich für einen grandiosen Junggesellenabschied? Wir zeigen euch die coolsten, peinlichsten und genialsten Junggesellenabschied Aufgaben und Spiele, mit denen ihr garantiert den Besten JGA feiern werdet!

Hier liegt es natürlich an euch und vor allem den Wünschen der zukünftigen Braut oder des zukünftigen Bräutigams, ob ihr eher auf peinliche Spiele, die altbekannten Klassiker oder ein Erlebnis bzw. ein Andenken zurückgreift. Denkt bei der Auswahl immer daran, was den Junggesellen am Besten gefällt. Bevor ihr euch über die Spiele Gedanken macht, solltet ihr schauen, wie ihr euch als Gruppe und die Braut oder den Bräutigam kenntlich machen könnt. Sehr beliebt sind dafür Schärpen zum Junggesellenabschied, Team-Shirts oder auch Schleier.

JGA Schärpen >

Das erwartet euch im Beitrag:

Schärpen für den Junggesellinnenabschied

Aufgaben Junggesellenabschied – Welche Aufgaben und Spiele gibt es?

Du sitzt an der Planung des JGA deines Freundes oder deiner Freundin und dir fehlen noch passende Aufgaben? Lustige, unterhaltsame oder auch peinliche Spiele gehören zu einem Junggesellenabschied dazu wie das Eis zum Sommer oder der Deckel zum Topf.


Damit der von dir organisierte Junggesellenabschied garantiert der absolute Knaller wird, stellen wir dir im Folgenden eine Auswahl der beliebtesten Aufgaben zum Junggesellenabschied vor!

Welche klassischen JGA-Aufgaben gibt es?

Für einen Junggesellenabschied gibt es viele verschiedene Spiele und Aufgaben, die er Junggeselle machen muss. Auch wenn die klassischen Spiele sehr bekannt sind, haben wir hier noch einmal die besten Klassiker für den JGA für euch:

Der gute alte Bauchladen

Der Klassiker unter den JGA-Aufgaben. Der Junggeselle bekommt einen Bauchladen umgehängt und muss die darin enthaltenen Sachen zu Geld machen. Praktischerweise könnt ihr so auch euer Budget etwas aufstocken. Wenn du den Bauchladen mit besonders lustigen Artikeln füllen willst, wirst du mit Sicherheit hier bei den Scherzartikeln zum Junggesellenabschied fündig.

JGA Scherzartikel >

Aufgabe zum JGA – Wer bin ich?

Diese JGA-Aufgabe wird am besten mit Passanten gespielt. Der Junggeselle bekommt ein gut klebendes Zettelchen mit dem Namen einer realen oder auch fiktiven Person auf die Stirn gedrückt und darf Passanten Ja- und Nein-Fragen stellen, um den Namen der Person auf dem Zettel herauszufinden. Bestenfalls hat der Junggeselle zu den Figuren einen persönlichen Bezug, damit er seine Figur auch erraten kann. 

Auf geht’s zum Tauschgeschäft

Der Junggeselle bekommt einen witzigen Gegenstand in die Hand gedrückt und muss versuchen, diesen mit einem hochwertigeren Gegenstand von Passanten zu tauschen, um schlussendlich an eine Schnapsflasche zu kommen. Eine relativ lange, aber unterhaltsame Aufgabe für einen JGA.
Einige Ideen für den ersten Gegenstand, die sicherlich schnell eingetauscht werden:

Welche peinlichen JGA Aufgaben und Spiele gibt es?

Du bist auf der Suche nach peinlichen Aufgaben und Spielen für den anstehenden JGA? Falls euer Junggeselle sich traut, sind hier zwei peinliche Ideen für den Junggesellenabschied, die ihr individuell erweitern könnt.

Der Papa-/Mama-Test

Der Junggeselle bekommt ein Baby in die Arme gedrückt (natürlich kein echtes Baby) und muss seine elterlichen Qualitäten unter Beweis stellen. Die Aufgaben, die erfüllt werden sollen, können noch so albern und unangenehm sein. Mama, Papa, wo kommen denn die Babys her? Einige Beispiele für lustige elterliche Aufgaben sind:

  • Windeln wechseln
  • Baby umziehen
  • Gute-Nacht Geschichte erzählen
  • Ein Lied vorsingen

Diese Aufgaben könnt ihr unendlich erweitern, seid einfach kreativ! Es gibt so viele neue Aufgaben, wenn das Baby wirklich auf der Welt ist, also wieso nicht schon mal üben?

Finde einen, der…

Das Spiel ist ganz einfach und erklärt sich nahezu von selbst: Der Junggeselle muss verschiedenste Passanten finden, die für ihn unterschiedliche Aufgaben an seinem Junggesellenabschied erledigen. Beispiele dazu wären:
Finde einen, der…

  • mit dir ein Lied deiner Wahl singt
  • dem Trauzeugen oder der Trauzeugin einen Kuss gibt (Single-Status!)
  • mit dir einen Kurzen trinkt
  • mit euch allen ein Gruppen-Selfie macht
  • den gleichen Vornamen wie der zukünftige Ehepartner hat

Welche JGA Spiele und Aufgaben eignen sich für die ganze Gruppe?

Bei einem JGA steht natürlich der Junggeselle im Mittelpunkt, doch gemeinsam hat man bekanntlich mehr Spaß. Aus diesem Grund stellen wir euch auch JGA Spiele vor, bei denen alle mitmachen können.

Fotowettkampf

Ein Spiel zwischen den beiden Eheleuten: die Trauzeugen beiderseits legen vor dem JGA fest, welche Fotos entstehen sollen. Beispielsweise ein verrücktes Familienbild oder das erste Date. Die Eheleute dürfen jede Personen ihrer Wahl für dieses Foto benutzen und auch jede Art von Utensilien – zum Beispiel witzige Fotorequisiten!

Penis Fotobox Requisiten zum Junggesellenabschied

Das Foto sollte möglichst witzig gestaltet werden. Auf der eigentlichen Hochzeitsfeier werden diese dann vor allen gezeigt und es wird abgestimmt, welche Fotos die Besten sind. Daraus kann auch ein super lustiges Andenken in Form eines Fotoalbums oder Gästebuchs entstehen!

Gästebücher >

Wer kennt ihn/sie besser?

Die Junggesellen stellen ihren Gästen am JGA einige persönliche Fragen und finden so heraus, wer sie am Besten kennt. Es kann auch ein Fragebogen erstellt werden, der in fünf Minuten ausgefüllt werden muss. Die Antworten werden laut vorgelesen. Das wird garantiert mehr als lustig! Wer möchte, der könnte auch ein Trinkspiel draus machen.

Scavenger Hunt

Scavenger Hunt wird in Deutschland immer beliebter und bringt wahnsinnig viel Abwechslung! Aber was ist das eigentlich? Am ehesten lässt sich dieses Spiel mit einer Schnitzeljagd beschreiben. Zu Beginn gibt es eine Liste mit Aufgaben, die unterschiedlich viele Punkte bringen. Die Aufgaben sind meist eher lustig und teilweise etwas peinlich, aber ein riesen Spaßfaktor ist garantiert. Hier sind ein paar coole Ideen für eure Scavenger Hunt-Tour:

  • Frage einen Mann nach seiner Telefonnummer
  • Finde einen Mann/ eine Frau, die denselben Namen wie der/die Zukünftige hat
  • Bekomme ein Freigetränk von einem Barkeeper
  • Frage einen Unbekannten nach einem gemeinsamen Selfie
  • Gehe auf die Herren-/ Damentoilette
  • Singe ganz laut ein Lied vor

Die Aufgaben sind auch hier wieder individuell fortzuführen, die Kreativität wird euch noch wahnsinnig viele Ideen liefern! Die Aufgaben bekommen dann je nach Schwierigkeit – oder Peinlichkeit – eine bestimmte Anzahl an Punkten. Das Coolste: die Aufgaben werden ausgesucht, wenn der Junggeselle also nicht singen möchte, so braucht er diese Aufgabe nicht auszusuchen. Gewonnen werden hier dann individuelle Gutscheine der Gäste, z.B. ein Kinobesuch, ein Mädelsabend, eine Partytour…

Aufgaben und Spiele zumJGA

Ihr könnt das Spiel auch etwas umwandeln und eure Aufgaben bereits im Voraus verteilen. Der Junggeselle weiß nichts davon und wird sich nach einiger Zeit fragen, wieso alle Gäste heute so komisch sind. Das ist ein wahnsinnig lustiges Spiel für alle Beteiligten – vor allem dann, wenn es endlich enthüllt wird. Aufgaben hierfür wären zum Beispiel:

  • Frag die Braut / den Bräutigam regelmäßig, ob sie etwas braucht/ es ihr gut geht
  • Tu ein wenig verwirrt und stelle besonders viele Fragen
  • Sorge immer dafür, dass die Braut / der Bräutigam genug zu trinken hat

Ihr seht, dass auch hier der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Überlegt euch gemeinsam, wie ihr das Spiel spielen und welche Aufgaben abgearbeitet werden sollen.

Warum sollte man auf Trinkspiele bei einem JGA nicht verzichten?

Da es auf einem JGA häufig mal peinlich für den zukünftigen Bräutigam oder die zukünftige Braut wird, schadet es nicht, sich vorab etwas Mut anzutrinken. Am besten eignen sich hierfür natürlich Trinkspiele.

Lieber scheiße voll, als voll scheiße!

Trinkspiele gehören zu vielen Partys und auch JGA’s dazu. Es gibt mittlerweile eine riesige Auswahl an Trinkspielen, die sich perfekt für so einen Abend eignen. Kartenspiele, Handyspiele, Würfelspiele, Beer Pong, Spiele ohne Utensilien – hier ist für jeden was dabei! Da es aber Trinkspiele wie Sand am Meer gibt, haben wir uns drei Trinkspiele, die immer gut ankommen, ausgesucht und erklären euch diese. (Selbstverständlich könnt ihr diese auch in Nicht-Trinkspiele umwandeln!)

Spiel Ideen und Aufgaben zum JGA
  • Ganz klassisch könnt ihr euch auch die Vollversion der Piccolo-App auf euer Handy laden. Kostet zwar ein paar Euro, aber der Mehrwert ist für zukünftige Partys gegeben!
  • Auch das Kartenspiel „Klattschen“ ist immer beliebt. Auf den Karten stehen verschiedene Aufgaben, die die Person, die diese Karte zieht, zu erfüllen hat.
  • Geozeching ist eine ausgefallene Aufgabe für einen JGA, bei dem alle mit ran müssen. Ihr besorgt euch ein günstiges GPS-Gerät und versteckt so viele Flaschen Alkohol wie ihr wollt. Die Verstecke sollten allerdings nicht zu weit voneinander entfernt sein und es sollte geklärt werden, ob ihr diese Gebiete auch jederzeit betreten dürft. Die GPS-Daten der Orte solltet ihr euch aufschreiben und einen an jede Flasche kleben. Denn wenn die gefundene Flasche geleert wurde, geht es zur nächsten Flasche!

Selbstverständlich könnt ihr euch auch an eure Kindheit zurückerinnern: Topfschlagen war so gut wie auf jedem Kindergeburtstag vorhanden. Schnappt euch stattdessen eine Pinata, die ihr mit Plastik-Kurzen füllt, gebt dem Junggesellen einen Schläger und verbindet seine Augen. Ist praktisch dasselbe, nur für Erwachsene.

Pinatas >

Welche ausgefallenen Aufgaben und Ideen für einen Junggesellenabschied gibt es?

Bauchladen, Trinkspiele & Co. sind zwar lustig, doch du willst den JGA zu etwas ganz Besonderem machen? Wie wäre es dann mit ausgefallenen Ideen, die auch in einigen Jahren noch immer als tolle Erinnerung an den Junggesellenabschied dienen?

Das Andenken

Die Aufgaben müssen nicht immer peinlich sein, denn nicht jeder Junggeselle hat Spaß daran. Der Spaß sollte dennoch im Fokus stehen. Wie wäre es, wenn ihr eure Aufgaben, geschossenen Fotos und/oder Eintrittskarten in einer Art Gästebuch oder einem Fotoalbum verewigt? Ihr könnt zum Beispiel schon im Voraus die Aufgaben auf kleinen Holz-Herzchen verewigen, die die Braut sammeln oder aufbewahren muss. Am Ende des Abends – oder am nächsten Tag – bekommt die Braut dann das passende Herz dazu und kann sich so immer an ihren unvergesslichen JGA mit euch erinnern. 

Andenken an den JGA

Auch ein Fotoalbum mit all euren Andenken, wie den vorbereiteten Spielkarten, den geknipsten Bildern – egal ob mit dem Handy oder professionell bei einem Fotoshooting – Eintrittskarten und weiteren Erinnerungsstücken kommt bei den Junggesellen wahnsinnig gut an! So bleibt der Tag nicht nur in den Erinnerungen verewigt!

Quiz-Zeit

Nach dem Essen im Restaurant oder ganz beiläufig nebenbei können prima einige Quizfragen eingebaut werden! Hier könnt ihr wahnsinnig lustige und spannende Fragen rund um Hochzeit, Ehe, Kinder und Co. stellen. Bei schwierigen Fragen bietet es sich an, dem Junggesellen einige Antwortmöglichkeiten bereitzustellen. Passende JGA Quiz-Fragen könnten sein:

  • Warum sollte die Braut an der Hochzeit etwas blaues tragen?
  • Wie hoch ist die Scheidungsrate in Deutschland?
  • Wann kommt nach einer Hochzeit im Durchschnitt das erste Kind zur Welt?
  • Wie schwer ist ein Baby durchschnittlich bei der Geburt?

Ein bisschen unnützes Wissen schadet doch nie, oder? Ihr könnt die Aufgaben zum Beispiel auf kleine Kärtchen schreiben, die ihr dann in eine schöne Box legen und als Andenken der Braut überlassen könnt.

Mit diesen Aufgaben für den Junggesellenabschied seid ihr auf jeden Fall gut gewappnet und ihr werdet einen unvergesslichen JGA feiern! Seid kreativ und denkt euch als Gruppe die coolsten und lustigsten Aufgaben für euren Junggesellen aus. Gemeinsam werdet ihr den Abend schon rocken und viel Spaß haben. Versucht die Aufgaben für den JGA nicht zu peinlich zu gestalten, damit die Leidenden auch trotzdem Spaß an der Sache haben! Und nun Prost und einen guten Rutsch ins Eheleben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.