Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Luftballon LED Module Weiß 10er-Set
Luftballon LED Module Weiß 10er-Set
11,97 € *
NEU
Happy Birthday LED Luftballon 4er-Set
Happy Birthday LED Luftballon 4er-Set
8,42 € *
NEU
Halloween LED Luftballon 4er-Set
Halloween LED Luftballon 4er-Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballon Silber 27cm 5er-Set
LED Luftballon Silber 27cm 5er-Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballon Hellblau 27cm 5er Set
LED Luftballon Hellblau 27cm 5er Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballon Gold 27cm 5er Set
LED Luftballon Gold 27cm 5er Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballon Weiß 27cm 5er Set
LED Luftballon Weiß 27cm 5er Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballon Pink 27cm 5er Set
LED Luftballon Pink 27cm 5er Set
8,42 € *
NEU
LED Luftballons Bunt 24h Brenndauer
LED Luftballons Bunt 24h Brenndauer
8,42 € *
Zuletzt angesehen

LED Ballons - da liegt Licht in der Luft!

Ein LED Ballon leuchtet nicht nur von innen heraus, sondern lässt auch die Party-Gäste strahlen: Durch sein indirektes Licht schafft er eine ganz besondere Atmosphäre.

Mini-Technik für den großen Effekt

Wie funktioniert ein LED Ballon? Ganz einfach: In einen Luftballon aus Gummi oder Papier werden – entweder bereits vom Hersteller oder in seltenen Fällen auch vom Käufer selbst mit etwas Geschick – kleine LED-Leuchten inklusive Mini-Batterie platziert. Diese können je nach Hersteller und Produkt zum Beispiel durch Betätigen eines Einschalters oder das Entfernen eines Papierstreifens zum Leuchten gebracht werden.

Anschließend kannst du die Ballons entweder normal aufgeblasen oder sie für den Schwebe-Effekt per Kartusche oder Gasflasche mit Helium füllen Auf diese Weise lassen sie sich in stimmungsvolle Leuchten verwandeln – und das in jeder Luftballon-Farbe deiner Wahl. Ein absoluter Eyecatcher für jeden Anlass!

Da die kleinen Leuchtdioden nicht heiß werden, nehmen weder Papierballons noch Ballons aus Latex dabei Schaden. Somit besteht keine Gefahr dabei deine Location in ein blinkendes Lichtermeer zu verwandeln. Damit sind die leuchtenden Ballons eine originelle und sicherere Leucht-Alternative zu herkömmlichen Lampions und Windlichtern mit Kerzen. Dank der Ballonhülle kann auch das – sonst gewöhnlich eher kühle – LED-Licht gedämpft und stimmungsvoll das Fest erhellen.

Stundenlanger Leuchtspaß

Die Leuchtdauer der kleinen LED-Lichter kann je nach Größe und Batteriestärke, dank des recht geringen Energieverbrauchs der Leuchtdiode mindestens 5, doch häufig auch bis zu 24 Stunden betragen – für lange Partynächte sind sie also bestens geeignet, und glühen auch oft noch am Morgen danach.

Wenn du die Ballons mit Helium füllen möchtest, solltest du wissen, dass dieses leichte Gas von herkömmlichen Luftballons aus Latex nur rund 5 bis 6 Stunden gehalten werden kann, da es durch die Gummi-Hülle (im Gegensatz zu Ballonfolie, die jedoch wegen ihrer Undurchsichtigkeit nicht für leuchtende Ballons geeignet ist) verhältnismäßig schnell entweicht. Deshalb sollten sie noch nicht zu früh vor ihrem Einsatz gefüllt werden – sonst werden die schwebenden Lichter schnell zu Bodenleuchten was natürlich auch tolle Art der Dekoration ist.

Am besten wirken die Ballons selbstverständlich im Dunkeln – dann ist die LED-Beleuchtung optimal zu sehen. Weniger gut geeignet sind LED-Ballons jedoch zur Wegbeleuchtung oder anderen Zwecken, bei denen helles Licht erforderlich ist. Denn gerade bei dunkleren Ballonfarben hat eine einzelne LED, deren Licht auch noch durch die Ballonhaut gedämpft wird, nicht die gleiche Strahlkraft wie eine Lampe.

Am bestem wirken die Ballons in kleinen oder auch mal größeren Trauben – da kann es sich lohnen, für den besonderen Anlass und bestmöglichen Effekt in Quantität und Qualität zu investieren, damit die LEDs in den Ballons auch problemlos funktionieren.

Vielseitig einsetzbar: vom Lichtspiel bis zum Lichterkettenersatz

Für leuchtende Ballons gibt es zahlreiche kreative Einsatz-Möglichkeiten – genau das Richtige für phantasievolle Deko-Fans oder perfekte In-Szene-Setzer: LED-Ballons können zum Beispiel den Party-Keller als farbige Lichtinseln zum angesagten Club werden lassen.

Besonders stimmungsvoll ist ihr Einsatz, wenn sie mit Helium gefüllt als große Traube in den Abendhimmel schweben, und sich ein leuchtender Luftballon nach dem anderen in die Nacht verabschieden – gerade bei Hochzeiten ein sehr romantischer Moment. Auch bei runden Geburtstagen und Jubiläen ist dies ein eindrucksvoller Anblick, den die Gäste nicht so schnell vergessen werden. Jedoch sollte man hier die jeweils geltenden Landesrechte beachten. In Deutschland darf man zum Beispiel nicht vergessen, rechtzeitig bei der Deutschen Flugsicherung online einen Antrag für das Steigenlassen von Ballons zu stellen. Auch wenn in Deutschland und Österreich LED-Ballons aufgrund ihres harten Innenlebens zwar grundsätzlich nicht frei in den Himmel steigen dürfen, sind dennoch in manchen Fällen, wenn sich außerdem kein Flugplatz innerhalb eines festgelegten Sicherheitsabstands befindet, Ausnahmegenehmigungen möglich.

Schon eine Idee für die nächste Gartenparty? Nein?! Dann aufgepasst: Verteilt unter dem Pavillon-Dach, zwischen Zweigen von Bäumen und Sträuchern oder in Reihe gebunden bilden sie einen fantastischen Ersatz für herkömmliche Lichterketten. So machst du aus einem Abend DIE Gartenparty des Sommers!

Bei Tanz und Performance setzen sie Glanzpunkte in abgedunkelten Sälen. Doch auch auf Kindergeburtstagen sind Ballon-Spiele im Dunkeln mit den leuchtenden Luftballons ein besonders aufregender Spaß für die Kleinen. Allein als Geschenkschmuck sind die LED-Lichter unvergesslich für den beschenkten.